25.10.2012

Motorola AP8132 - Der erste modulare Access Point

Der AP 8132 ist der branchenweit erste modulare Access Point. Sein innovatives Design erlaubt Ihnen, einfach Module anzuschließen, um die Funktionalität gegenüber herkömmlichen Access Points zu erweitern.

Mit dem AP 132 können Sie jetzt ganz einfach hardware-basierte
Anwendungen bereitstellen und so deutlich Ihre Einsatz- und Installationskosten reduzieren. Mit seiner Standard-USB-Schnittstelle bietet der AP 8132 nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für die Unterstützung einer breiten Palette von Anwendungen von einer Vielzahl von Entwicklern.
 

Bereit für Heute und Morgen

Die einzigartige modulare Architektur des AP 8132 optimiert Ihre Möglichkeiten, auf wachsende Anforderungen zu reagieren und ist damit die ideale zukunftssichere Plattform für die Bereitstellung von Anwendungen in allen Bereichen. Sein innovatives Design ermöglicht bis zu zwei Zusatzmodule an der Basis und bietet Ihnen die Flexibilität, neue Funktionen hinzuzufügen, die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen und die Produktivität Ihrer Teams zu verbessern. Und weil Sie Ihre Wireless-Infrastruktur verwenden, werden die Kosten für den Anwendungseinsatz erheblich reduziert, da Sie keine separaten Netzwerk- und Stromkabel mehr brauchen.

zur Produktseite