13.11.2013

Motorola Solutions und P4IT statten Poco Einrichtungsmärkte mit Hochleistungs-WLAN und mobilen Computern aus.

Pressemitteilung Motorola Solutions, 13. November 2013, Idstein

Motorola Solutions stattet Poco Einrichtungsmärkte mit Hochleistungs-WLAN und mobilen Computern aus

Zuverlässige Access-Points und Handheld-Computer ermöglichen effizienteres Lagermanagement und Inventuren bei der Möbelhauskette Poco

Motorola Solutions stattet das Einzelhandelsunternehmen Poco mit modernen WLAN-Lösungen und mobilen Computern aus. Damit optimiert die Möbelhauskette ihre Lagermanagement- und Inventurprozesse und damit ihre Produktverfügbarkeit und ihren Kundenservice. Im Rahmen des Rollouts ersetzt Poco die bestehende WLAN- und Mobile-Computing-Infrastruktur durch eine leistungsstärkere und zukunftssichere Technologie. Motorola und der Partner P4IT installieren insgesamt 1.500 Access-Points des Typs Motorola AP6532 und 500 mobile Computer des Typs Motorola MC2180.

Der langjährige Motorola Partner P4IT Professionals for IT bietet seit über zehn Jahren individuelle Lösungen im Bereich mobiler Datenerfassung und den dazugehörigen Funktechniken.  Neben dem Erstellen von mobilen Softwarelösungen und der Entwicklung von Netzwerkservices bietet P4IT auch die Planung, Realisierung und Konfiguration von Motorola WLAN-Lösungen. 

Durch die innovativen Lösungen von Motorola Solutions und P4IT können die Mitarbeiter von Poco Möbelstücke ab sofort über die gesamte Lieferkette hinweg identifizieren, nachverfolgen und damit  sicherstellen, dass Kunden jederzeit das beste Produktangebot in jedem Einrichtungshaus vorfinden. Des Weiteren lassen sich Lagermanagement und Inventuren schneller und genauer durchführen

DIE WICHTIGSTEN FAKTEN

ZITATE

Lars Schmermbeck, Regional Channel Manager Germany & Benelux, Motorola Solutions:

„Wir freuen uns, die Poco Einrichtungsmärkte mit unserer WLAN- und Mobile-Computing-Technologie auszustatten. Unsere innovativen Lösungen bieten der Möbelhauskette durch die Echtzeit-Datenerfassung zahlreiche Vorteile für Inventuren und das Bestandsmanagement. Motorola Solutions verfügt über langjährige Erfahrung und Know-how im Einzelhandel und hat viele erfolgreiche Projekte und Kundenanwendungen weltweit umgesetzt.“

Joachim Leuenberger, EDV-Leiter, Domäne Einrichtungsmärkte GmbH & Co. KG:

„Motorola gehört zu den führenden Anbietern von mobilen Computern für Unternehmen. Wir haben uns für die Lösungen aufgrund ihrer hervorragenden Qualität und hohen Leistungsfähigkeit entschieden. Darüber hinaus bietet Motorola die Möglichkeit, unsere bestehenden Systeme sehr flexibel zu erweitern. Dadurch ist ein langfristiger Investitionsschutz gewährleistet. Die neue WLAN- und Mobile-Computing-Infrastruktur ermöglicht es uns, unsere Geschäftsprozesse und unseren Kundenservice noch weiter zu verbessern.“

Stefan Dalmazzini, Account Manager, P4IT Professionals for IT e.K.:

„Wir freuen uns darüber, dass sich die Poco Service AG für eine einheitliche Lösung von Motorola entschieden hat. Die Motorola WLAN-Lösung, die jederzeit problemlos sowohl technisch als auch physikalisch erweitert und ausgebaut werden kann, bietet größtmögliche Flexibilität und somit höchsten Investitionsschutz. Die mobilen Geräte des Typs MC2180 bieten bei geringen Anschaffungskosten sehr flexible Datenerfassungsoptionen und garantieren so eine hohe Wirtschaftlichkeit. Diese homogene Lösung vereinfacht den Service und minimiert so die Supportkosten.“

 

MOTOROLA, MOTO, MOTOROLA SOLUTIONS und das stilisierte M-Logo sind Markenzeichen oder registrierte Markenzeichen der Motorola Trademark Holdings, LLC und werden unter Lizenz verwendet. Alle anderen Markenzeichen sind das Eigentum der jeweiligen Besitzer. ©2013 Motorola Solutions. Alle Rechte vorbehalten.