19.11.2019

VC8300 Fahrzeugmontierter Computer

Da Windows-basierte fahrzeugmontierte Computer bald das Ende ihrer Lebensdauer erreichen und der Support für Windows-basierte Mobilgeräte eingestellt wird, ist jetzt der richtige Zeitpunkt für einen Umstieg auf AndroidTM.

 

Sie brauchen ein robustes Gerät, das eine unkomplizierte, einfache und kosteneffektive Migration und Geräteverwaltung ermöglicht. Sie brauchen eine Tastatur für Ihre alten „Apps mit grünen Bildschirmen“ und einen Touchscreen für die Android-Apps von morgen. Und Sie brauchen eine Kontrolle über das Betriebssystem Android, die die Anforderungen von Unternehmen erfüllt. Mit dem VC8300 ist all das möglich.

Ideal für praktisch jedes Lagerfahrzeug

Da die Tastatur und der Touchscreen in einem gemeinsamen Gehäuse untergebracht sind, erhalten Sie ein kompaktes Design, das selbst in engen Lagerfahrzeugen Platz findet. Auch der Austausch könnte nicht einfacher sein. Platzieren Sie dieses Gerät einfach am gewünschten Ort, und schon können Sie loslegen – es sind keine neuen Kabel oder eine separate Tastatur erforderlich.

Denkbar einfache Migration zu Android

Da Ivanti Velocity bereits vorlizenziert und vorinstalliert ist, können Sie alte „Apps mit grünem Bildschirm“ direkt ausführen – ohne Backend-Modifikationen oder Benutzerschulungen. Zudem können Sie dank der vorinstallierten exklusiven Mobility DNA-App All-Touch Termnial Emulation (ATTE) von Zebra tastenbasierte Apps für eine interaktive Touchscreen-Bedienung bereitmachen.

Überragendes extrem robustes Design

Der VC8300 verrichtet selbst in anspruchsvollsten Umgebungen zuverlässig seinen Dienst. Er ist mit einer staub- und wasserfesten IP66-Versiegelung und abgedichteten Steckern ausgestattet und wurde Extremtemperatur-, Stoß- und Vibrationstests unterzogen. Zudem profitieren Sie in Tiefkühlräumen von frost- und kondensationsfreiem Betrieb dank optionalen Heizvorrichtungen, intelligenten Temperatursensoren und mehr.